bioservice
90.055
BIO-Gelatine Pulver
5,0 von 5

BIO-Gelatine Pulver

90.055

"BIO-Gelatine Pulver"wird mittels schonender Extraktion von Schweineschwarten aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft - Herkunft EU - hergestellt
Mit nur 10g "Gelatine Pulver" erreicht man 500 ml Flüssigkeitsbindung. Dieses wird aus tierischen, kollagenhaltigen Rohstoffen (z.B. Haut und Knochen) hergestellt. Kollagen kommt hauptsächlich in Haut- und Bindegewebe vor und wird durch Denaturierung in Gelatine umgewandelt. Mit Hilfe von Gelatine kann man Gelieren, Verdicken, Stabilisieren, Schaum bilden und Wasser binden. Diese vielfältigen Wirkungen werden von verschiedensten Branchen hoch geschätzt (z.B.: Fleisch-, Fisch-, Süßwaren- und Backindustrie).
Falls Sie vegane Alternativen zu diesem Produkt suchen beraten Sie unsere Mitarbeiter sehr gerne, siehe auch https://www.bioservice.at/kategorie/bio-verdickung/!

Auf Ihrer Merkliste

Vorteile

  • Verdickung, Konsistenz, Bindung
  • extra helle u. klare Qualität, neutraler Geruch
  • einfaches Handling durch rieselfähige "Kristallqualität"

Einsatzgebiete

Sülze Gelee Presswurst Cremen Diät- u. Schonkost Spezialitäten


Verpackung

25 kg Papiersack mit PE-Innensack

Dipl. Ing. Josef Zach

Fragen zum Produkt?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Anwendung

Herstellung und Anwendung

Wo wird BIO-Speisegelatine angewandt?

Mit 100% BIO-Schweinegelatine backen Bäcker und Konditoren Torten und Kuchen, Fleischhauer und Metzger produzieren damit Presswurst, Sülze, Aspiks. Milch-, Süßwaren-, Fleisch-, und Fischprodukte enthalten ebenfalls Gelatine.

 

Wie verwendet man BIO-Schweinegelatine als Verarbeiter richtig? Was sind Ihre Vorteile?

BIO-Gelatine Pulver im Großgebinde zu kaufen bietet viele Vorteile. Der größte Nutzen ist die genaue Dosierbarkeit des rieselfähigen Pulvers. Die Gelierkraft bzw. die Eigenschaften von Pulver Gelatine unterscheidet sich nicht von Blattgelatine.

 

Was heißt Gelatine ausdrücken?

Bei der Anwendung von Blattgelatine weicht man die Blätter für ca. 5 Minuten ein (man lässt sie aufquellen). Danach nimmt man die Blätter aus dem Wasser und drückt sie sanft aus. Hierbei löst sich die Gelatine und ist bereit für die weitere Verarbeitung laut Rezeptur. Unser Pulver hingegen kann man direkt auflösen ohne diesen Zwischenschritt.

 

Was ist in BIO-Gelatine drin? Was ist eigentlich Gelatine?

BIO-Gelatine ist ein natürliches und gesundes Nahrungsmittel. Gelatine enthält 9 der 10 essentiellen Aminosäuren, enthält kein Fett und keine Kohlenhydrate und ist daher leicht verdaulich und als sehr wertvolles Lebensmittel anzusehen. Gelatine besteht zu ca. 84% aus hochwertigem Protein, Wasser und Mineralsalze. Der Kalorien Gehalt liegt bei 338,0 kcal.

 

Ist BIO-Gelatine als Vegetarier erlaubt?

Nein, sie ist weder vegetarisch noch vegan. Falls sie pflanzliche Alternativen für Ihre Rezepte suchen beraten Sie unsere Mitarbeiter sehr gerne. Vorab können Sie sich auch unter der Rubrik Verdickung unsere pflanzlichen Verdickungsmittel ansehen.

https://www.bioservice.at/kategorie/bio-verdickung/

 

Zum Thema Halal- und Koscher Zertifizierung beraten wir Sie gerne!

 

Was macht BIO-Gelatine Pulver?

Gelatine Pulver quillt in Wasser und löst sich bei Temperaturen von über 50°C im Wasser. Beim Auskühlen der Suspension bildet sich ein Gel/Gelee. Dieser Vorgang ist reversibel, das heißt beim erwärmen dieses Gels wird es wieder flüssig.

 

Wissenswertes zu Gelatine Pulver:

Auch in der pharmazeutischen Industrie findet BIO-Gelatine als Blutersatzmittel, als Tablettierungshilfe, zur Vitamineinbettung und in der Herstellung von Kapseln Verwendung. Ebenfalls enthalten Kosmetika oftmals Gelatine. Die Beschichtung von Röntgen- und Farbfilmen stellt ein wichtiges Einsatzgebiet außerhalb der Lebensmittelbranche dar. Aus dem Lebensmittel Einzelhandel bekannte Gelatine Marken sind zum Beispiel Gelatine fix von Dr. Oetker. Die Gelierkraft von Gelatine ist äußerst hoch und wird in der Einheit Bloom angegeben.