bioservice
29.011
BIO-Karamellsirup mild
4,4 von 5

BIO-Karamellsirup mild

29.011

Bei der Herstellung von BIO-Karamellsirup mild wird BIO-Zucker so lange erhitzt bis er beginnt zu schmelzen und braun zu werden (=“Karamellisieren“). Beim gewünschten Bräunungsgrad wird rasch mit kochendem Wasser abgelöscht, ansonsten würde er beim Abkühlen erstarren. Die Bräunung erfolgt sehr schnell was bedeutet dass dieser Prozess sehr genau beobachtet werden muss. Je nach Färbung (bzw. Karamellisierungsgrad) kann der BIO-Karamellzuckersirup mild-süß bis kräftig-bitter schmecken. Kräftiger dunkler Karamellsirup wird meist zum Färben verwendet und als Zuckercouleur bezeichnet. Rezepte mit Karamellsirup mild zeichnen sich durch ihre milde Süße und den „runden Geschmack“ aus. Karamellzuckersirup, auch Karamellsauce genannt, ist für vegane Ernährung bestens geeignet.

Auf Ihrer Merkliste

Vorteile

  • Farbgebung, Farbe, Geschmacksträger
  • milde Süßung
  • Geschmacksabrundung

Einsatzgebiete

Likör Saucen Backwaren Getränke Bier Milchdrinks Desserts Eiscreme Süßwaren Joghurt Fruchtzubereitungen Bonbons Süssmittel Spezialitäten


Verpackung

25 kg Kanister

Dr. Robert Zach

Fragen zum Produkt?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Anwendung

Inhaltsstoffe und Anwendung

Was ist in Karamell drin?

Karamell besteht aus Zucker (es kann jede Zuckerart verwendet werden) und Wasser. Die beim Erhitzen und Bräunen entstehenden Inhaltstoffe sind äußerst vielfältig und noch immer Gegenstand wissenschaftlicher Studien. Die gesundheitlichen Auswirkungen sind vergleichbar mit jenen von normalem Kristallzucker, BIO-Karamellsirup ist somit nicht als schädlich zu betrachten.

 

Wie wird BIO-Karamellsirup mild gewonnen?

Zur Karamellherstellung wird Kristallzucker unter ständigem Rühren so lange erhitzt bis er beginnt sich zu verfärben. Je nach Zuckerart die verwendet wird unterscheidet sich die Temperatur die dafür notwendig ist. Sobald das Karamell die gewünschte Farbe erreicht hat wird es mit heißem Wasser abgelöscht und auf die gewünschte Konsistenz verdünnt.

 

Wo ist BIO-Karamellsirup mild enthalten?

Unser BIO Karamellsirup mild wird erfolgreich von vielen Lebensmittelherstellern in verschiedensten Branchen eingesetzt. So zum Beispiel in Bäcker- und Fleischereibetrieben sowie auch in der Getränkeherstellung. Laut Schätzungen ist in ca. 80% aller Lebensmittel, die gefärbt werden, Karamellsirup im Einsatz. Das wohl bekannteste gefärbte Lebensmittel ist Coca Cola. Bei diesem kommt aber ein Sirup zum Einsatz der unserem BIO-Karamellsirup dunkel entspricht, bei Karamellsirup welcher zum Färben Verwendung findet spricht man von Zuckercouleur.

 

Was ist Zuckercouleur im Großgebinde?

Unser Zuckercouleur ist ein Sirup aus karamellisiertem Zucker. Je nach Abbruchzeitpunkt des Karamellisierens erhält man eine andere Farbe und Geschmack. Wie schon erwähnt handelt es sich bei BIO-Karamellsirup mild um einen hellen, süßen Sirup. BIO-Karamellsirup dunkel dagegen ist eine häufig verwendete Lebensmittelfarbe auch Zuckercouleur genannt.